Adelheidsdorfer Bürger/innen gegen Suedlink

Da es viele Fragen zum Corona Virus Covid 19 bzw. Sars-CoV-2 gibt, insbesondere seitdem in Uetze/Eltze Fälle aufgetreten sind und in Nienhagen eine Familie sowie Schüler und Lehrer der Klasse 2 c in Quarantäne gekommen sind, werden wir hier unter diesem Menüpunkt Links zu aktuellen Berichten einstellen, aktuelle Informationen sind auch immer auf den Seiten des Landkreis Celle, beim Bundesgesundheitsministerium und beim Robert-Koch-Institut zu finden. Die jeweils aktuellsten Meldungen zur Situation in der Samtgemeinde und im Landkreis sind rot markiert, überregionale Meldungen und grundsätzliche Informationen befinden sich nach dem blauen Hinweis hier auf der Seite:

Hilfs-Hotlines stehen! Hier die wichtigsten Telefonnummern überregional und regional:

Am 26.3. erfolgte folgende Mitteilung vom Land Niedersachsen:

Wähle 0511 / 120-6000 ! – Die neue zentrale Corona-Hotline

Seit heute steht den Bürgerinnen und Bürgern in Niedersachsen eine neue zentrale Hotline der Landesregierung für Fragen rund um das Corona-Geschehen zur Verfügung. Montags bis freitags von 8:00 Uhr bis 22:00 Uhr ist sie erreichbar unter der Nummer: 0511 120 6000.

Sie soll allgemeine, direkt verfügbare Informationen zum Coronavirus und seinen Folgen unmittelbar geben, ansonsten aber der Vermittlung zu anderen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern aus verschieden Bereichen der Landesregierung dienen. Die bereits bestehenden themenspezifischen Hotlines der Landesregierung bestehen weiterhin.

Bürgertelefon: 0800/7313131

Landesgesundheitsamt:0511/4505555

Bundesgesundheitsministerium: 030/346465100

Ärztl. Bereitschaftsdienst 116 117 

Landkreis Celle Infotelefon 05141- 916 - 5070

Stadt Celle Hilfs-Hotline: 05141- 12 - 1988 

Beratungs- und Koordinationstel. für Hilfsdienste für bedürftige Personen vom KESS : 05144 - 97 06 27

Lieferservice vom Dorfladen in Grossmoor,Dasselsbruch,Adelheidsdorf : 05085- 98 16 521 

Evangelische St.-Laurentius-Kirchengemeinde Nienhagen ist von 7 bis 22 Uhr unter Telefon (05144) 1398  zu erreichen; eine Gruppe von Ehrenamtlichen hilft beim Nötigsten.

------------------------------------

29.3.: Mundschutz und Handschuhe? Dazu hier Informationen:

https://www.infranken.de/ratgeber/gesundheit/muss-ich-jetzt-mit-handschuhen-und-mundschutz-einkaufen-gehen;art154607,4986458

Gibt es typische Symptome?

https://www.businessinsider.de/wissenschaft/gesundheit/covid-19-symptome-sind-vielfaeltiger-als-zunaechst-angenommen/

27.3. Update des Landkreises Celle: https://presseinfo.landkreis-celle.de/pdf/der_landkreis_celle_informiert-pic2174.pdf

Was ist erlaubt, was nicht? Guter Fragen- und Antwortkatalog des Landkreises Celle:

https://www.landkreis-celle.de/fileadmin/import/landratsbuero/pdf_2020/FAQ_27.03.2020.pdf

26.3. Prof. Alexander Kekule Interview zum aktuellen Stand mit Beantwortung von Fragen von Zuhörern zum richtigen Verhalten im Alltag auf mdr aktuell: https://www.mdr.de/nachrichten/podcast/kekule-corona/kekule-dunkelziffer-symptome-immunisierung-audio-100.html

Interview mit einem Arzt:

https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2020-03/clemens-wendtner-coronavirus-covid-19-intensivstationen-beatmung-krankenhaus/komplettansicht

update vom Landkreis Stand von 16.00 Uhr, 61 Infizierte (davon gelten 9 als genesen), 203 in Quarantäne

https://presseinfo.landkreis-celle.de/pdf/der_landkreis_celle_informiert-pic2172.pdf

-------------------------------

25.3.: update des Landkreises, Stand 16 Uhr:

https://presseinfo.landkreis-celle.de/pdf/der_landkreis_celle_informiert-pic2170.pdf

-------------------------------

23.3. :

Gerade kam eine Warnung vor Betrügern, die sich als Mitarbeiter des Gesundheitsamtes ausgeben und angeblich Corona-Virus Tests durchführen wollen. VORSICHT! Auch hier im Landkreis sollen derartige Betrüger unterwegs sein:

https://www.mimikama.at/allgemein/covid-19-gesundheitsamt-haustuer-betrug/

Ergänzung zu den Maßnahmen eben am Nachmittag vom Landkreis Celle bekannt gegeben:

https://presseinfo.landkreis-celle.de/pdf/der_landkreis_celle_informiert-pic2166.pdf

Die beschlossenen Maßnahmen:

https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/coronavirus/gegen-coronavirus-das-sind-die-beschlossenen-massnahmen-16691603.html

Hier die Allgemeinverfügung des niedersächsischen Gesundheitsministeriums zur Beschränkung von sozialen Kontakten vom 22.3., darin viele Details und genaue Auflistungen, was ist erlaubt, was nicht:

https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/erlasse-und-allgemeinverfuegung/erlasse-und-allgemeinverfuegung-185856.html

Interview mit einer Ärztin:
 
Update Liveticker der FAZ :

https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/coronavirus/live-blog-der-faz-zum-coronavirus-alle-entwicklungen-im-ueberblick-16687984.html

update vom Landkreis 36 Personen positiv getestet, also infiziert (davon gelten 5 als geheilt), 79 Personen aus Quarantäne entlassen, 217 in Quarantäne befindlich, Restaurants usw. zu:

https://presseinfo.landkreis-celle.de/pdf/der_landkreis_celle_informiert-pic2165.pdf

--------------------------------------

19.3.2020

update vom Landkreis mit neuen Informationen 27 Infizierte im Landkreis und 100 in Quarantäne:

https://presseinfo.landkreis-celle.de/pdf/der_landkreis_celle_informiert-pic2164.pdf

update 12.01 Uhr vom Landkreis, Infotelefon: 05141 - 916 - 5070, weitere Informationen hier:

https://presseinfo.landkreis-celle.de/pdf/der_landkreis_celle_informiert-pic2163.pdf

-------------------------------------

update vom Landkreis 18.3.2020:

"Die ersten Corona-Patienten können in den kommenden Tagen die Quarantäne Schritt für Schritt verlassen und schwere Krankheitsverläufe gibt es derzeit im Landkreis Celle nicht. Einige Urlaubsrückkehrer besonders aus Ischgl in Österreich haben aber die Zahl der positiv getesteten Menschen auf 21 Fälle erhöht. Insgesamt sind inzwischen 120 Menschen in Quarantäne.
Unter den Menschen in Quarantäne sind auch die Mitglieder des Kreisausschusses sowie die Dezernenten und der Landrat, nachdem es einen Verdachtsfall gibt. „Die Kreisverwaltung und die Verwaltungsspitze sind dank der modernen Hilfsmittel über Telearbeitsplätze weiter voll arbeitsfähig. Wir warten jetzt gelassen den Test ab und befolgen genau die Regeln des Gesundheitsamtes", sagte Landrat Klaus Wiswe."

Nachbarschaftshilfe: https://www.wirgegencorona.com/

Welche Geschäfte bleiben offen, was wird alles geschlossen? Pressemeldung der Bundesregierung vom 16.3.2020:

https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/vereinbarung-zwischen-der-bundesregierung-und-den-regierungschefinnen-und-regierungschefs-der-bundeslaender-angesichts-der-corona-epidemie-in-deutschland-1730934

Hier die Umsetzung im Landkreis, update Pressemeldung 17.3.2020, 12.21 Uhr:

https://presseinfo.landkreis-celle.de/pdf/der_landkreis_celle_informiert-pic2157.pdf

In einem Tag 104 bestätigte neue Fällen in Niedersachsen: https://www.niedersachsen.de/Coronavirus

------------------------------------------

Hier Hinweise für Hygienemaßnahmen:

https://www.bild.de/regional/hamburg/hamburg-aktuell/hygiene-paepstin-raet-wie-schuetze-ich-mich-im-supermarkt-69420024.bild.html?wtrid=kooperation.reco.taboola.free.bild.desktop

------------------

Es gibt Hinweise, daß das Corona Virus Covid-10 Sars Cov 2 nicht nur ältere und/oder kranke Menschen betrifft:

Übersetzung: Ein guter Freund in Madrid ist im Koma wg. Covid19. Er ist unter 40 und war in exzellenter Verfassung. So viel dazu, daß es nur die Alten und die mit Vorerkrankung tötet. Warum sind in NYC Bars und Restaurants immer noch geöffnet? #coronavirusde #covid19 #ersterTag
Tweet zitieren
James B. Stewart
@JamesStewartNYT
·
A dear friend in Madrid is in a coma with Covid-19. He’s under 40 and was in excellent condition. So much for it only killing the old and infirm. Why are NYC bars and restaurants still open?
-------------------
 

Vorsichtsmaßnahmen und Übersicht: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html

Offener Brief an den Bundestag, dringender Appell:

https://endcoronavirus.substack.com/p/covid-19-act-now-to-save-lives

-----------------------------------------

Mitteilung des Landkreises am 15.3.2020:

https://presseinfo.landkreis-celle.de/pdf/der_landkreis_celle_informiert-pic2155.pdf

Hier update der abgesagen Veranstaltungen in der Region:

https://celleheute.de/abgesagte-veranstaltungen-der-region

Viele Veranstaltungen in der Samtgemeinde werden gerade von den Vereinen und Verbänden usw. abgesagt, darunter auch die Dorfladenmitgliederversammlung, die auf unbestimmte Zeit verschoben wurde, die Veranstaltungen des SoVD bis zum 30. Juni 2020 und auch der Gesundheitstag. Es ist richtig, jetzt kein unnötiges Risiko einzugehen. Wir hatten in unserem Artikel im Wathlinger Boten vom 7.3.2020 auf einige Dinge hingewiesen, wie zum Beispiel auf die Studie, daß das Virus auch auf Oberflächen eine Zeitlang aktiv sein könnte und daß Ansteckungen auch dann möglich sein könnten, wenn noch keine Symptome vorliegen (Inkubationszeit) u.v.m. Da der Artikel in der Online-Ausgabe von vielen nicht gefunden wurde (danke für die vielen mails dazu), haben wir ihn hier nochmals eingestellt: Artikel WB 7.3.2020.

Hier die Informationen zu den Absagen: https://de-de.facebook.com/groups/1560435277541499/

 

   0

Schulen und Kitas ab Montag geschlossen

Verfügung des Landkreises gilt zunächst bis zum 18. April
Celle (lkc). Zum Schutz der Bevölkerung vor einer weiteren Ausbreitung des Covid-19-Virus wurde nach einer entsprechenden fachaufsichtlichen Weisung durch das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung durch den Landkreis Celle angeordnet, dass der Unterrichtsbetrieb an allen Schulen im Landkreis Celle eingestellt wird. Diese Anordnung gilt sowohl für alle öffentlichen allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen, Schulen in freier Trägerschaft genauso wie Berufsausbildungsstätten, Tagesbildungsstätten und Landesbildungszentren. Eine gleiche Anordnung gilt für sämtliche Kindertageseinrichtungen, Kinderhorte und erlaubnispflichtige Kindertagespflegen nach dem achten Sozialgesetzbuch.

Untersagt sind auch Schulfahrten und weitere schulische Veranstaltungen jeglicher Art, und zwar bis zum Ende des laufenden Schuljahres. Die übrigen Anordnungen gelten zunächst bis zum 18. April 2020, für Schülerinnen und Schüler des derzeitigen Abiturjahrgangs gelten die Regelungen bis zum einschließlich 14. April.
Ausgenommen von diesen Anordnungen sind Notbetreuungen in kleinen Gruppen an örtlichen allgemeinbildenden Schulen für Kinder der Klassen 1 bis 8 und aller weiteren oben genannten Einrichtungen wie zum Beispiel Kindergärten und Kindertageseinrichtungen. Die Betreuung soll auf das Minimum begrenzt werden und ist hauptsächlich vorgesehen für Erziehungsberechtigte, die in der kritischen Infrastruktur tätig sind. Dazu zählen Beschäftigte im Gesundheitsbereich, Polizei, Feuerwehr und Katastrophenschutz sowie im Vollzugsbereich einschließlich Justiz- und Maßregelvollzug sowie vergleichbare Bereiche.

Außerdem:

Sporthallen bis zum 18. April geschlossen
Ab sofort kein Übungs- und Spielbetrieb mehr
Celle (lkc). Im Zuge der Situation um die Ausbreitung des Covid-19-Virus werden alle Sporthallen des Landkreises Celle bis einschließlich 18.04.2020 ab sofort geschlossen. Das bedeutet, dass die Sporthallen sowohl für den Trainings- als auch für den Spielbetrieb nicht mehr zur Verfügung stehen.
Und Veranstaltungen  betreffend:
Empfehlung: Nur noch notwendige Veranstaltungen
Landrat appelliert an Vereine und Veranstalter wegen Covid-19-Virus
Celle (lkc). Im Zuge der Situation um die Ausbreitung des Covid-19-Virus weist der Landkreis noch einmal nachdrücklich auf die Empfehlungen der Bundesregierung hin. Diese sehen vor, dass alle nicht notwendigen Veranstaltungen bis auf weiteres abgesagt werden. „Es ist unbedingt notwendig, dass wir die Verbreitung des Virus verlangsamen, damit das Gesundheitssystem mit den Patienten gut arbeiten kann", sagt Landrat Klaus Wiswe. „Wir empfehlen daher allen Vereinen und Veranstaltern, nach dieser Maxime zu handeln. Das Wohlergehen der Bevölkerung, und besonders der Schutz von alten, kranken oder anderweitig geschwächten Menschen hat jetzt oberste Priorität", so der Landrat.

 

 
"Schulen und Kindergärten in ganz Deutschland sollten nach Ansicht des Virologen Alexander Kekulé geschlossen bleiben, um die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus einzudämmen. Bundesweite Schließungen seien seiner Meinung nach "absolut alternativlos", sagt er im ZDF-"Morgenmagazin". Jedes infizierte Kind würde statistisch gesehen zwei bis drei andere Kinder anstecken. Das würde eine "Infektionslawine" auslösen, die nur schwer zu stoppen sei. Kekulé kritisiert: "Die Politik läuft hier leider seit Wochen der Entwicklung hinterher." Die gemeldeten Zahlen zu Infizierten würden nur einen Stand von vor zehn Tagen wiedergeben." Radio Antenne Niedersachsen 13.3.2020
 
Hier letzter Satz des FAZ Artikels, Schulen und Kitas werden in Niedersachsen geschlossen:
 

Jetzt doch Unsicherheit, ob die Schulen in Niedersachsen geschlossen werden. Krisenstab will das morgen bekanntgeben:

https://www.n-tv.de/regionales/niedersachsen-und-bremen/Noch-keine-Entscheidung-ueber-Schulschliessungen-im-Land-article21636955.html

Breaking news um 14.53 Uhr, Bekanntgabe: Schulen ab Montag in Niedersachsen geschlossen:

https://www.cellesche-zeitung.de/Celle/Aus-der-Stadt/Celle-Stadt/Celle-wegen-Coronavirus-im-Krisenmodus-Die-aktuellen-Entwicklungen

---------------------------------------------

Update des Landkreises Celle vom 11.3.2020

https://presseinfo.landkreis-celle.de/pdf/der_landkreis_celle_informiert-pic2151.pdf

https://presseinfo.landkreis-celle.de/pdf/der_landkreis_celle_informiert-pic2150.pdf

-------------------------------------------

Situation in der Region Hannover 10. März:

https://www.cellesche-zeitung.de/Der-Norden/Region-Hannover-verbietet-Grossveranstaltungen-ab-1000-Leuten

50 Personen im Landkreis Celle in Quarantäne, Situationsbericht des Landkreises Celle 9. März, Stand 14 Uhr :

https://presseinfo.landkreis-celle.de/pdf/der_landkreis_celle_informiert-pic2149.pdf

-------------------------------------------

Hier unser Artikel mit Fragen zur Situation in der Samtgemeinde Wathlingen in Bezug auf covid19/Corona-Virus:

https://de-de.facebook.com/258384330857711/photos/a.882756371753834/3304480529581394/?type=3&theater

Und ein Artikel aus der FAZ mit auf einmal ganz anderen Zahlen, so daß 15 von 100 Infizierten schwer erkranken?

https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/coronavirus/ausbreitung-des-coronavirus-jens-spahn-bittet-buerger-um-hilfe-16670951.html

Und Meldung aus der "Hannoverschen Neuen Presse" mehr als 100 Menschen in Quarantäne und sechster Fall in Eltze:

https://www.neuepresse.de/Region/Uetze/Nachrichten/Uetze-Coronavirus-Region-Hannover-bestaetigt-sechsten-Fall-in-Eltze

-----------------------------------

Meldung des Landkreises 6.3.2020 Stand 13.00 Uhr:

https://presseinfo.landkreis-celle.de/pdf/der_landkreis_celle_informiert-pic2146.pdf

https://www.altkreisblitz.de/aktuelles/datum/2020/02/29/erster-fall-des-cortona-virus-in-niedersachsen-in-der-gemeinde-uetze/

https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/hannover_weser-leinegebiet/Proben-negativ-Keine-neuen-Corona-Faelle-in-Uetze,coronavirus236.html

https://presseinfo.landkreis-celle.de/pdf/der_landkreis_celle_informiert-pic2140.pdf

https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/oldenburg_ostfriesland/Jetzt-fuenf-Corona-Faelle-in-Niedersachsen,coronavirus252.html

------------------------------------

Neue Meldung des Landkreises Celle am 4.3.2020, Schule und KiTa in Nienhagen bleiben geschlossen:

https://presseinfo.landkreis-celle.de/pdf/der_landkreis_celle_informiert-pic2141.pdf

https://www.cellesche-zeitung.de/Celler-Land/Samtgemeinde-Wathlingen/Nienhagen/Corona-Schule-und-Kita-in-Nienhagen-weiter-zu

------------------------------------

Meldung des Landkreises Celle am 5.3.2020, Klasse 2 c in Nienhagen geschlossen, Vater und ein Kind positiv getestet, weitere Personen in Quarantäne, ansonsten Schule und KiTa wieder auf:

https://presseinfo.landkreis-celle.de/pdf/der_landkreis_celle_informiert-pic2145.pdf

https://presseinfo.landkreis-celle.de/pdf/der_landkreis_celle_informiert-pic2143.pdf

Aktuelle Informationen zur Situation in Nienhagen auch auf der Homepage :

https://www.gemeinde-nienhagen.de/

https://www.cellesche-zeitung.de/Celler-Land/Samtgemeinde-Wathlingen/Nienhagen/Zwei-bestaetigte-Coronafaelle-im-Landkreis-Celle-Grundschueler-erkrankt

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ab hier Links zu grundsätzlichen Informationen über das Corona-Virus Covid 19:

Hier viele Informationen und Tipps zum Thema Einkaufen und Einkauf für andere Menschen/Ältere:

https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/coronavirus/coronavirus-wie-hoch-ist-die-ansteckungsgefahr-beim-einkaufen-16680588.html?xtor=EREC-7-%5BCorona%5D-20200321&utm_source=FAZnewsletter&utm_medium=email&utm_campaign=Newsletter_FAZ_Corona&campID=OMAIL_REDNL_n/a_n/a_n/a_n/a_n/a_n/a_n/a_Corona

Bericht aus Italien von Ärzten:

https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/coronavirus/coronavirus-in-mailand-aerzte-berichten-ueber-ihre-verzweiflung-16672571.html

Hier der Link zur Bundestagsdrucksache 17/12051 vom 3.1.2013,

Punkt 2.3. behandelt das Szenario "Pandemie durch Virus" -die Möglichkeit einer solchen Pandemie war also bekannt. War man in Deutschland wirklich darauf vorbereitet? 

https://dipbt.bundestag.de/dip21/btd/17/120/1712051.pdf

https://www.heise.de/tp/features/Coronavirus-Warum-Europa-jetzt-einen-Shutdown-braucht-4680531.html

https://www.tagesspiegel.de/wissen/coronavirus-symptome-reisen-veranstaltungen-66-wichtige-fragen-und-antworten/25583902.html

Fragen und Antworten zum Corona Virus covid19 Sars-cov-2 :

https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/coronavirus/coronavirus-fragen-und-antworten-zur-infektion-16660522.html?printPagedArticle=true#pageIndex_2

Einfache Schutzmaßnahmen in einem FAZ Artikel aufgeführt:

https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/coronavirus/coronavirus-in-deutschland-tipps-fuer-den-alltag-16652723.html?printPagedArticle=true#pageIndex_2

Und hier zwei Rezepte, wie man Desinfektionslösung (wenn es sein muß) selber herstellen kann:

https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.desinfektionsmittel-selber-machen-mhsd.cfa28860-f81a-42b4-bcdc-93164e02e553.html?utm_source=pocket-newtab

https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/corona-epidemie-die-welt-wappnet-sich-16663916.html?printPagedArticle=true#pageIndex_2

https://www.pnn.de/potsdam/skifahrt-nach-suedtirol-mindestens-14-potsdamer-schueler-erkrankt/25610942.html

Können Corona Viren Covid19 zwischen 2 Stunden und 9 Tagen auf bestimmten Oberflächen überleben? Siehe den unten aufgeführten Link zu der Studie dazu. Bestimmte Desinfektionsmittel können helfen, sind aber wohl in Deutschland gerade nicht genug vorhanden?

https://www.journalofhospitalinfection.com/article/S0195-6701(20)30046-3/fulltext

Hier Informationen des Robert Koch Instituts, viele Hinweise :

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Ergaenzung_Pandemieplan_Covid.pdf?__blob=publicationFile

https://www.faz.net/aktuell/wissen/coronavirus-der-unheimliche-siegeszug-der-virus-mutanten-16663041.html?printPagedArticle=true#pageIndex_3

Hier die Forschungsarbeit, auf die sich die FAZ bezieht:

https://academic.oup.com/nsr/advance-article/doi/10.1093/nsr/nwaa036/5775463

https://www.quarks.de/gesundheit/medizin/corona-virus-das-wissen-wir/

Robert Koch Institut :

https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/NCOV2019/FAQ_Liste.html

Die Ausbreitung der Infektionen mit dem Corona-Virus Covid 19 wird auch hier dokumentiert:

https://de.wikipedia.org/wiki/COVID-19-F%C3%A4lle_in_Deutschland

Hier ein Artikel aus der FAZ :

https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/wahrheit-von-wuhan-wieso-gibt-s-ueberstunden-im-krematorium-16665632.html

Und ein Artikel aus der Zeitung "Die Welt" vom 7.3.2020:

https://www.welt.de/wirtschaft/article206339325/Coronavirus-Warum-es-so-schwer-ist-sich-testen-zu-lassen.html

16 Millionen Menschen in Italien unter Quarantäne (Stand 8. 3. 2020, Pressekonferenz in Italien am Vormittag):

https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/coronavirus-quarantaene-italien-riegelt-weitere-teile-im-norden-ab-16669098.html

Hier ein Artikel aus der NZZ Neue Zürcher Zeitung 10.3.2020:

https://www.nzz.ch/international/ganz-italien-unter-quarantaene-regierungschef-conte-verhaengt-drastische-massnahmen-ld.1545296?mktcid=nled&mktcval=164_2020-03-10&kid=_2020-3-9&trco=

Hier eine Meldung aus der FAZ verbunden mit der Frage: Was macht man in Deutschland? Es kommen nach wie vor Menschen aus Ländern mit hohen Infektionszahlen auf deutschen Flughäfen usw. an und wie ist die Kontrolle wegen einer möglichen Infektion? Taiwan, dem man eine hohe Infektionsanzahl vorhersagte, kontrollierte wohl von Anfang an konsequent und hat im Moment wohl erstaunlichen Erfolg?

"7. März 15:50   Julia Anton
Ugandas Gesundheitsministerium hat eine 14-tägige Zwangsquarantäne für Reisende aus Deutschland und anderen vom Coronavirus betroffenen Ländern angeordnet. Dies gelte unabhängig davon, ob sie Symptome der Krankheit zeigten, hieß es in einer am Samstag in der Hauptstadt Kampala veröffentlichten Mitteilung. Deutschland gilt nach Auffassung der ugandischen Behörden zudem als eine von sieben Hochrisikonationen. Daher rate man von Reisen nach Uganda ab. Wer dennoch komme, müsse sich auf eigene Kosten entweder einer Eigen-Quarantäne oder der in einer Gesundheitseinrichtung unterziehen. In Uganda gibt es bislang noch keinen bestätigten Fall."
Hier zum Live-Blog der FAZ mit weiteren Meldungen: